jr-elsdorf
 
  Home
  Über uns
  Angebote für Mitglieder
  TOP-Disco (After-Summer-Party)
  Kurzfortbildungen
  Geschichte
  Satzung
  Presseberichte
  Kontakt
  Impressum
  Links
  Gästebuch
Geschichte

Geschichte
 

Zum ersten gemeinsamen Treffen der Elsdorfer Jugendverbände hat der damalige Kreisjugendpfleger Harald Hartlieb am 17.02.1986 in das Jugendzentrum Elsdorf eingeladen.
Bis zur offiziellen Gründung eines Gemeindejugendringes am 29.01.1987 und der Verabschiedung einer Satzung dauerte es dann noch ein Jahr.



1. Vorsitzender war Manfred Abts von der Jugendfeuerwehr, vertreten
durch seinen Feuerwehrkollegen Bert Esser (2. Vorsitzender). Die Kasse
wurde seinerzeit von Peter Ernst vom Gemeindesportverband geführt.
Die erste gemeinsame Großveranstaltung (ein gut besuchtes Spielfest an
der Carl-Diem-Str.) fand am 26.07.1987 statt.

Der Gemeindejugendring Elsdorf kann auf eine wechselhafte Geschichte
zurückblicken, mit Höhepunkten Triathlonveranstaltung im Elsdorfer Schwimmbad, gemeinsame Grillabende, Hüpfburgverleih, Fortbildungsveranstaltungen u.a. zum Thema
Drogenmissbrauch, Ausstellung über die lokale Jugendarbeit in Elsdorfer
Schulen, Discos in der Festhalle u.a..

Im November 2011 wurde durch die Mitgliederversammlung eine neue Satzung sowie die Umbenennung in Stadtjugendring beschlossen. Die Satzungsänderung war nach fast 25 Jahre erforderlich insbesondere auf dem Weg zur Anerkennung als gemeinnützicher Verein/Verband, die uns zum 01.01.2012 durch das Finanzamt erteilt wurde.. 

Stadtjugendring Elsdorf  
   
Werbung  
   
Heute waren schon 1 Besucher (14 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=